JÖRG-STEINBACH-PREIS e.V.
JÖRG-STEINBACH-PREIS e.V.

Bisherige Preisträger des Jörg-Steinbach-Preis

 

 

1988

Kammermusikkreis der Kreismusikschule Plön

für das Projekt

"Partnerschaft mit dem Jungen Männerchor der
Warschauer Chorvereinigung LUTNIA"
Laudator: Hans-Jürgen Kreuzburg – Vorsitzender SPD-Ortsverein Plön
Preisgeld: 600 DM

1989

Vogelschutzgruppe der evangelischen Jugend Preetz
für die Aktion
"Naturschutz auf Kirchenland"
Laudator: Hans-Jürgen Kreuzburg – Vorsitzender SPD-Ortsverein Plön
Preisgeld: 500 DM

1990

Arbeitsgruppe Stadtgeschichte am
Internatsgymnasium Schloß Plön
für das Projekt
"Alternativer Stadtführer zu den Stätten des
Nationalsozialismus in Plön"
Laudator: Hans-Jürgen Kreuzburg – Vorsitzender SPD-Ortsverein Plön
Preisgeld: 800 DM

1991

Projektgruppe des Kreisjugendring Plön

für das Projekt

"Jugend und Zeitgeist im 20. Jahrhundert"
Laudator: Hans-Jürgen Kreuzburg – Vorsitzender SPD-Ortsverein Plön
Preisgeld: 500 DM

1992

APEIRON Naturschutzgruppe
für das Projekt
"Aktionen auf dem Gebiet des Umweltschutzes"
Laudator: Hans-Jürgen Kreuzburg – Vorsitzender SPD-Ortsverein Plön
Preisgeld: 1.000 DM

1993

Projektgruppe des Kreisjugendring Plön
für das Projekt
"Sexuelle Gewalt gegen Kinder"
Laudator: Hans-Jürgen Kreuzburg – Vorsitzender SPD-Ortsverein Plön
Preisgeld: 1.000 DM

1994

Projektgruppe der Kreismusikschule Plön
für das Projekt
"Deutsch-Polnischer Jugendaustausch"
Laudator: Christopher Schumacher –
Vorsitzender SPD-Ortsverein Rathjensdorf-Wittmoldt
Preisgeld: 1.200 DM

1995

SOS – Kinderdorf Lütjenburg
für das Projekt
"Kinderparlament"
Laudator: Harald Brandt – Bürgervorsteher der Stadt Lütjenburg
Preisgeld: 1.500 DM

1995

Malte Schmidt, Plön
Sonderpreis aus Anlass 40 Jahre Kriegsende
"Kriegsende im Kreis Plön"
Laudator: Hans-Jürgen Kreuzburg – Vorsitzender SPD-Ortsverein Plön
Preisgeld: 250 DM

1996

Jugendgruppe des Jugendtreffs der Gemeinde LEBRADE
für das Projekt
"Allerleihrauh und andere Aktivitäten"
Laudator: Dr. Henning Höppner – Leiter Schulamt Kreisverwaltung Plön
Preisgeld: 500 DM

1996

Theatergruppe der Ev.-luth. Kirchengemeinde Plön
für das Projekt
"Die Theatermacher"
Laudator: Dr. Henning Höppner – Leiter Schulamt Kreisverwaltung Plön
Preisgeld: 500 DM

1996

Videogruppe der ehemaligen Obertertia des Gymnasiums Preetz
für das Projekt
"125 Jahre Stadt Preetz"
Laudator: Dr. Henning Höppner – Leiter Schulamt Kreisverwaltung Plön
Preisgeld: 500 DM

1997

Klassen R6a/R6b der Realschule Lütjenburg
für das Projekt
"Drei Fälle für die Roten Füchse"
Laudator: Günter Marsula – Bürgermeister der Stadt Lütjenburg
Preisgeld: 1.200 DM

1997

Nadine Fleitmann, Plön
Sonderpreis aus Anlass 10 Jahre Jörg-Steinbach-Preis
"Jörg Steinbach – Leben und Wirken eines von Grund auf
sozialen und demokratischen Menschen"
Laudatoren: Roland Reche – Ehrenbürger der Stadt Plön und Bürgervorsteher a.D.
Wolfgang Wandelt – Lehrer am IGS Plön

1998

Preisgeld: 300 DM
Theater Zeitgeist, Plön
für das Projekt
„Voll auf der Rolle“
Laudatorin: Christel Clausen – Jugendpflegerin der Stadt Plön
Preisgeld: 1.500 DM

1999

Klasse R 6b, Realschule Lütjenburg
für das Projekt
„Das Geheimnis der blauen Stecknadeln“
Laudator: Horst Eger – Vorsitzender SPD-Kreisverband Plön
Preisgeld: 1.200 DM

2000

Jugendgruppe der ev. Kirche Plön
für das Projekt
„Das Leben kann warten“
Laudator: Franz Thönnes –
Vorsitzender SPD-Landesverband Schleswig-Holstein
Preisgeld: 1.500 DM

2001

Jugendtheater – Niederdeutsche Bühne Preetz
für das Projekt
„Friedag Nacht“
Laudator: Ingo Bubert – Vorsitzender Nedderdüütsch Gill, Preetz
Preisgeld: 1.000 DM

2001

Schüler-Ruder-Segelverein Plön e.V.

für das Projekt

„Segeltörn mit estnischen und deutschen Jugendlichen“
Laudator: Roland Reche – Ehrenbürger der Stadt Plön und Bürgervorsteher a.D.
Preisgeld: 1.000 DM

2002

Theater Zeitgeist, Plön
für das Projekt
„Der Bunker“
Laudator: Dr. Michael Bürsch – SPD-Bundestagsabgeordneter
Preisgeld: 700 EUR

2002

Jugendinitiative Lütjenburg
Sonderpreis für das Projekt
„Lütjenburger Job-Börse“
Preisgeld: 200 EUR

2003

Projekt NESSIE


für die Projekte

„Terrarium- und Aquarium AG“ und
„AG Kontaktpflege zu den Bewohnerinnen und Bewohnern der
Arbeiter-Samariter-Bund-Wohnanlage in Schönberg“
Laudator: Wilfried Zurstraßen –
Bürgermeister der Gemeinde Schönberg
Preisgeld: 800 EUR

2003

Musikzug PLÖN/PREETZ
Sonderpreis für das Projekt
„Musikalische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen“
Preisgeld: 200 EUR

2004

Realschule Schönberg
für das Projekt
„Schüler-Bläsergruppe“
Laudatorin: Antje Klein – Bürgervorsteherin der Gemeinde Schönberg
Preisgeld: 800 EUR

2005

DLRG Plön e.V.
für das Projekt
„Wachminis“
Laudator: Sven Thode – Kreissportverband Plön
Preisgeld: 800 EUR

2006

Jugendausschuss im TSV Plön
für das Projekt
„Vielseitige Jugendarbeit“
Laudator: Ulf Demmin – Bürgermeister a.D. der Stadt Plön
Preisgeld: 800 EUR

2007

Arbeitsgruppe der Städtischen Realschule Plön
für das Projekt
„Altenhilfe AG Oldieclub“
Laudatorin: Anette Langner – Mitglied des Schleswig-
Holsteinischen Landtages und Vorsitzende
SPD-Kreisverband Plön
Preisgeld: 1.000 EUR

2008

Musikzug Plön / Preetz
für das Projekt
„Minibrassband“
Laudator: Dr. Werner Bodendorff - Musiklehrer
Preisgeld: 1.200 EUR

2009

Betreuerschaft im Zeltlager Landenhausen
für das Projekt
"Betreuung von Jugendlichen"
Laudator: Axel Krüger - Kreisjugendpfleger
Preisgeld: 1.000 EUR

2010

 

Jugendgruppe der ev.-luth. Kirchengemeinde Plön
für das Projekt

"Aufarbeitung der deutschen Vergangenheit"
Laudatorin: Carola Häger-Hoffmann - Jugendbildungsreferentin für den
Kirchenkreis Plön-Segeberg
Preisgeld: 1.500 EUR

2011

Jugendrotkreuz des DRK Kreisverbandes Plöner Land e.V.
für das Projekt
"Kindertagesferien"
Laudator: Uwe Köberlein - ehemaliger Vorsitzender des DRK-Jugendrotkreuz
Schleswig-Holstein
Preisgeld: 1.000 EUR

2011

Musikzug PLÖN
Sonderpreis für die
„Förderung jugendlicher Bläser und Trommler“
Preisgeld: 500 EUR

2012

KINDER- UND JUGENDHAUS SCHÖNBERG e.V.


für das Projekt


"Fragen, Lesen, Wissen! Rund um die Bibliothek"

Laudator: Wilfried Zurstraßen - Bürgermeister der Gemeinde Schönberg
Preisgeld: 1.500 EUR

2013


Evangelische Jugend Lütjenburg


für das Projekt

"Jugend hilft ohne Grenzen"

Laudator: Matthias Petersen - Propst des Kirchenkreises Plön/Segeberg
Preisgeld: 1.200 EUR

2014

Musikzug Plön

für das Projekt

"Minibrassband"

Laudator: Dr. Henning Höppner - Vorsitzender "Jörg-Steinbach-Preis e.V."

Preisgeld: 1.000 EUR

2015

Schule am Schiffsthal - Gemeinschaftsschule Plön


für das Projekt

"Geschichts AG"

Laudator: Jürgen Weber - Landtagsabgeordneter

Preisgeld: 1.200 EUR

2015

Boxring im TSV Plön von 1864


für das Projekt

"Jugend fördern und fordern - Integration durch Sport"

Laudator: Jürgen Weber - Landtagsabgeordneter

Preisgeld: 1.200 EUR

2016


Projektgruppe des Berufsbildungszentrums (BBZ) Plön,
Außenstelle Preetz


für das Projekt


"Björns Backstube"

Laudatoren: Axel Böhm - Leiter und Geschäftsführer BBZ
Judith Prus - Fachbereichsleiterin BBZ
Preisgeld: 1.200 EUR

 

2017


Zumba Kids der Sparte ZUMBA des TSV Plön von 1864


für das Projekt


"Zumba Kids helfen Flüchtlingskindern"

 

Laudator: Lars Winter - gewählter Bürgermeister der Stadt Plön

Preisgeld: 1.500 EUR

 

2018

 

Schüler Ruder- und Segelverein (SRSV) Plön


für das Projekt


"Segeln mit sehbehinderten Jugendlichen"

 

Laudator: Sven Thode - Vorsitzender Kreissportverband Plön

Preisgeld: 1.500 EUR

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

JÖRG-STEINBACH-PREIS e.V.
Eutiner Straße 40
24306  Plön

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

04522-800403

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit MyWebsite erstellt und am 19. März 2018 aktualisiert.